Atlético Madrid 1-2 FC Barcelona 01.02.17

#575135
GrüneLandschaft
Teilnehmer

Gebe dir recht. Auf der anderen Seite, was wäre Barca ohne MSN?

Es ist vermutlich das beste Trio aller Zeiten und da darf der Fokus ausnahmsweise überwiegend auf MSN fallen:)

Denn letzten Endes werden Zuschauer nicht dazu angehalten Messi Messsi..Suarezz Suarezz….Neymar Neymar Chöre zu stimmen :)..

Es ist halt eine absolute Ausnahme. Natürlich ist (für mich zumindest) Messi der Faktor schlechthin, dass es so ist. Dieser Spieler ist einfach nur anders und das münzt sich auch für Barca um.

Zudem denke ich, dass die Spieler sich bewusst sind, was MSN für eine Genialität besitzen.

Rakitic sagte einmal, dass er gerne für Messi läuft, weil auf der anderen Seite Messi Spiele entscheidet und der Sieg wichtiger sei. Ich finde, dass Rakitic es auf den Punkt bringt. Kein Profi würde selbstlos für einen anderen Profi rennen.