FC Barcelona 3-0 Athletic Bilbao 04.02.17

#575243
Anonym
Geyron wrote:
R10_ViscaElBarca wrote:
Ich gehe jetzt und in diesem Thread ganz bestimmt nicht auf diese Diskussion ein, Geyron :silly: Mal ganz abgesehen davon, dass dieses Titel-Argument mal sowas von überhaupt nicht zieht. ;) Es muss schon extrem viel zusammenkommen, dass man Neymars fussballerische Qualitäten verkennt.

Die verkenne ich doch gar nicht
Nur sehe ich Ronaldo schon als einen extrem guten und effektiven Spieler
Btw ich mag ihn absolut nicht
Nur finde ich muss Neymar diese jahrelange Effektivität und das Niveau über so einen Zeitraum mal halten muss um ihn ûber Ronaldo zu stellen
Das er im Moment besser ist sehe ich auch so
Allerdings glaube ich nicht mir hier subjektivitàt vorwerfen zu kônnen

Ich verstehe was du meinst, aber ein Team besteht aus 11. Auch wenn „sie“ dich weichgewaschen haben während der EURO, CR7 ist ne Marke für sich. Es liegt nicht in seinem Interesse einen Beitrag zu leisten. Jedes Tor, das er macht, macht er ausschließlich für sich. Sei es noch so armselig.

Ney scored (sogar mehr als Penaldo?) mindestens genauso oft wie der Portugiese und lächelt immer, auch wenn er nur Assists gibt und Luisito sowieso Messi mit Toren glänzen. Man kann reden von absoluten Toren und Effizienz, aber du brauchst Leute, die alles geben.

Der Typ steht nur in der Mitte und wartet auf Flanken, seine Dribblings sind erbärmlich, und wehe ein Kollege (wie z. B. Morata oder Arbeloa) trifft, dann gibts auch noch Ärger.

Neymar spielt in einer anderen Liga als Ronaldo – ohne Scheiß. Aso und er ist 8 Jahre jünger als er. Denke ein bisschen Kredit können wir Ney noch geben zudem.