FC Barcelona 3-0 Athletic Bilbao 04.02.17

#575261
Austrokatalane wrote:
Es geht mir nur darum dass nach jeder guten Leistung von Neymar gleich so ein Aufstand gemacht wird.

Der Aufstand geht nur von einer Seite aus und er ist ungeachtet dessen, ob Neymar gute oder schlechte Leistungen zeigt, stets vorhanden. Wenn er sich auf dem Spielfeld in einem positiven Licht präsentiert, gibt es Anlass zu Verstimmungen, weil er zu Recht Belobigungen erfährt. Spielt er unter seinen Möglichkeiten, so konzentrieren sich Kritik und die allgemeine Unzufriedenheit auf seine Person.

Ich halte ein solches Verhalten für höchst fragwürdig, es gibt mir zu denken. Die Hintergründe dafür brauche ich nicht weiter zu suchen, sie liegen ausgebreitet wie auf dem Präsentierteller.