FC Barcelona 1-1 Atlético Madrid 07.02.17

#575406
mesqueunclub
Teilnehmer

Also ich finde es sehr schade, dass sich immer mehr und mehr User von dem Forum zurückziehen möchten. Ich kenne kein besseres als Barcawelt.

Mich stört es auch dieses gegenseitige angiften der verschiedenen „Lager“. Das muss nicht sein, immerhin sind wir doch alle Fans von dem selben Verein. Es gibt halt Leute die finden alles toll egal ob gut oder schlecht und auf der anderen Seite welche die andersherum.

Ich persönlich finde zurzeit einfach vieles schlecht. Ich bin da ganz ehrlich seit gut 2 Jahren überhaupt keinen Spaß mehr an den Spielen von uns. Heisst nicht das ich mich nicht freue wenn wir gewinnen oder erfolgreich sind..

Meine Erwartungen von der Mannschaft hängen von unserem Kader und den Mitteln ab. Hätten wir den Kader von Osassuna wäre ich immernoch Barca-Fan und würde jeden Punkt und den nicht Abstieg feiern ABER wir haben mit die besten Spieler der Welt und spielen mMn nur Driss unter Enrique.

Wir könnten so wunderschönen Fußball spielen, machen wir aber nicht stattdessen Gurken wir Woche für Woche rum und das macht mir überhaupt keinen Spaß. Ich würde auf den einen oder anderen Titel verzichten, wenn die Mannschaft dafür mehr Freude auf dem Spielfeld hätte.

Vor ein paar Jahren (auch unter Tata noch) konnte ich keine Sekunde vom Spiel verpassen und hätte mir lieber in die Hose gepinkelt statt während des Spiels auf die Toilette zu gehen (bisschen übertrieben) und heute hab ich immer mal wieder das Handy in der Hand oder mach nebenbei noch was.

Wie auch letzte Saison bin ich auch dieses Jahr froh, wenn die Saison vorbei ist und wir hoffentlich einen neuen Trainer haben, der das volle Potenzial der Mannschaft rausholt und wir endlich wieder anfangen als Mannschaft Fußball zu spielen.