Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17

#575815
Fifty
Teilnehmer

Ray Hudson gestern auf Twitter:
„Just finished watching PSGvBarca. The scoreline flattered Barca. Worst Barca football I´ve ever seen. Well played #PSG, top class.
#AndreGOHOMES“

Ziemlich direkte Worte von Ray, der ja auch bekanntlich Barca Fan ist. Mittlerweile ärgert mich diese Niederlage auch gar nicht mehr, ich seh es da ähnlich wie Kale.
Und lieber fliege ich gegen PSG raus, als gegen Real Madrid oder Bayern. Jetzt können wir uns ja voll auf die Liga konzentrieren… :whistle:

Die Zeit von Enrique sollte nun wirklich ein Ende haben, von mir aus soll er die Saison noch beenden aber dann muss ein neuer Trainer her. Und ich hoffe nicht, das es Unzue wird. War er eigentlich da gestern?

Ich sehne mich einfach so nach diesem feinen Ballbesitzfussball. Wenn man sich das mal vorstellt, dass wir jetzt sogar von Mannschaften wie Atletico Madrid und Betis spielerisch vorgeführt werden, ist es einfach nur schrecklich. Ich hoffe das die nächsten Monate schnell vergehen und der Vorstand dann eine gute Lösung präsentiert.

Sampaoli wäre mir, wie vielen anderen, auch am liebsten. Aber meint ihr das ist zu realisieren? Nach einem Jahr bei Sevilla?