Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17

#575817
Likeshatter
Teilnehmer

Ich bin heute rein zufällig auf dieses Forum gestossen und habe mich promt angemeldet.
Ich bin Barca Fan seit 97. Quasi seit dem ich denken kann und habe auch „schlechte“ Zeiten erlebt.
Ich habe mir alle Kommentare durchgelesen und stimme vielen zu. Mein Herz hat gestern geblutet, das Barcelona so untergeht tut einfach weh.
Aber es hat sich leider schon etwas länger abgezeichnet. Hätte Athletico ihre Chancen nur im Ansatz genutzt wären wir auch in der Copa jetzt draussen.
Ein richtiges Pressing hat schlichtweg einfach nicht funktioniert. Wir kamen immer zu spät.
Einzig und alleine verstehe ich einfach nicht warum man Gomes jedes Spiel die Chance gibt. Ich schaue mir das seit Anfang der Saison an. Jedes Spiel hoffe ich für den Kerl das er endlich zeigt was er kann und dann kommt rein gar nichts. Für pässe von links nach rechts reicht es bei Barcelona einfach nicht.
Ich glaube er hat Potenzial, aber dafür braucht er einfach noch zeit. Und ich muss sagen da sind andere Spieler einfach viel weiter, wenn man ihnen einfach die Chance gibt ( Rafhina, Denis).
Auch wenn eventuell einige nicht meiner Meinung sind. Ein Verkauf von Thiago damals fand ich auch nicht optimal.
Ich halte zu meinem Verein und stehe dazu das einiges Schief läuft.
Zu LE wurde alles gesagt..

Ich durfte mir gestern einiges anhören von Bayern Fans.. Da muss man einfach drüber stehen. Paris hat es clever gemacht und uns genau dort getroffen wo es uns am meisten weh tut!
Nach jedem Tief kommt ein hoch. 2013 sind wir auch sang und klanglos gegen Bayern untergegangen und danach haben wir uns auch aufgerappelt, kurze Zeit Später holten wir das Tripple! :barca: