Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17

#575891
fcb2811
Teilnehmer

Ich wäre für einen sofortigen Trainerwechsel. Ganz einfach aus dem Grund, dass es nicht schlechter als jetzt werden kann. Was soll schon passieren. Liga zu 80-90% gelaufen und CL zu 99%. Man kann nur gewinnen, wenn man Unzue noch heute zum Chefcoach befördert. Vielleicht hat er ja etwas auf denn Kasten.

Was ein Trainerwechsel mitten in einer Saison bewirken kann haben wir alle an Real Madrid letzte Saison gesehen. Bei Zidane spielte natürlich auch ein wenig Glück und seinen Status als Fußball- und Vereinslegende eine entscheidende Rolle dass es gut lief und die Spieler nochmal viel motivierter waren, aber es kann ja auch anders funktionieren.

Unzue bis Sommer eine Chance geben, je nach Erfolg bzw. Veränderungen gibt man ihm im Sommer dann einen 2Jahresvertrag oder schaut sich nach einem anderen Trainer um: Stichwort Sampaoli.

Währenddessen holt man den in Katar rumirrenden Xavi als Trainer für die Barça B. Und in 2-3 Jahren schreibt er dann eine Geschichte wie einst Pep.
Das wären meine Wunschvorstellungen.

Allerdings brauche ich nicht unbedingt alle 3 Jahre eine Abreibung, damit sich bei uns etwas ändert. Das tut einfach weh.