FC Barcelona 2-1 CD Leganés 19.02.17

#576112
Kalelarga82
Teilnehmer
L10NEL wrote:
Luis Enrique wird seine Unfähigkeit nicht verziehen, am besten noch heute weg mit dem. Aber die Unfähigkeit der Spieler, zumindest einen Teil ihrer Fähigkeiten abzurufen, damit sowas nicht passiert, wird toleriert.

Doppelmoral?
Wir sprechen ja über diese Saison oder? Einige von uns haben sich dank des Forums hier schon seit Anfang September über das mangelnde Kollektiv vom Trainer ausstauschen können. Das zieht sich wie ein roter Pfaden bis zum aller wichtigsten Spiel der Saison: PSG.
Also die fehlenden Komponenten, bzw die Fähigkeiten der einzelnen Spieler vermissen wir ja schon seit den ersten Spieltagen.
Das ist für mich kein Zufall mehr.
Ja, man hätte vielleicht auch knapp verlieren können, oder im besten Fall ein Remis rausholen können. Aber besser nicht. Glaube gegen einen anderen Top Club ist in der nächsten Runde Schluss mit uns.
Fallen dann einer von MSN aus dann ist das ganze nicht mehr so lustig wie erwartet.

Will sagen: Allein mit individueller Leistung kann man sehr viel kaschieren. Einsatz + Talent.
Kommt man aber in der Champions League weit, wird es immer schwerer. Man muss quasi auch mal einen taktischen Kniff einführen und nicht immer gleich spielen. Stichwort: Überraschungsmoment. Den haben wir seit 2015 nicht mehr.

Da viele Teams ab dem 1/4 Finale noch konzentrierter Spielen, wird das Spiel für mich ganz grob, noch „langsamer“. Da muss man schon mal über 96min eine Leistung abrufen die mit den zweiten 45min gegen Sevilla zu vergleichen sind. Und da war ja Sevilla noch ganz frisch mit dem Coach und hinten immer wieder anfällig.
Ich denke, Atletico versohlt uns auch noch heute. In der CL hätte ich ungern wieder gegen die gespielt, auch wenn jeder einzelne Spieler von uns „on point“ wäre. Gegen die Bayern dann halt noch weniger. Die hätten uns bei lebendigem Leibe gefressen. Auch im Camp Nou.

Spätestens beim gemeinsamen Pressing unseres Teams sieht man dass das immer rein zufällig passiert. Als Team tut man das nie zusammen.
Mit Ball sieht man in dieser Spielzeit auch, dass es keine offensiven, eingespielten Spielzüge gibt. Wenn es die gibt, bitte nennt sie.