Daniel Alves da Silva

#576246
mesqueunclub
Teilnehmer

Das sind harte aber wahre Worte. Der Umgang mit ihm war echt mies! Ich kann mich noch erinnern wie Barto öffentlich bekannt gegeben hat, dass man mit ihm nicht verlängern wird und dann kam die Transfersperre und dann hat man doch verlängert.

Er war auf Anhieb mein Lieblingsspieler, einfach wegen seiner Leidenschaft und seiner verrückten und ehrlichen Art. Ich hoffe er holt mit Juve die CL (wenn es nicht das Wunder vom Camp Nou gibt).

Passend zum Interview von Dani hab ich eben eins mit Laporta gelesen und folgendes Zitat passt genau zu Danis Worten:

„Dieses Präsidium hat die Zerstörung von Barcelona eingeleitet. […] Es ist gefährlich, den Verein in ihren Händen zu lassen“, sagte der Ex-Präsident.

Dem kann ich persönlich vollstens zustimmen. So sehr ich mich über das Triple gefreut habe, hat dies auch seine Schattenseiten gehabt. Bartomeu wäre nicht weiter der Präsident gewesen und mit Laporta hätten wir auch bestimmt einen anderen Trainer bekommen. Alles was den Verein von den anderen Unterschieden und so einzigartig gemacht hat wird mit Füßen getreten!