Lieblingsfilme

#576435
Kalelarga82
Teilnehmer

Am Sonntag finden die Oscars 2017 statt. Die Veranstaltung ist und wird wahrscheinlich sowas wie der Ballon d’Or im Fussball sein. Will sagen, es gewinnt nicht, der im Grunde genommen beste Film aus dem Jahre 2016.

Der mit Abstand beste Film im Jahr 2016 ist mMn „Moonlight“. Für mich ist er besser als La La Land. Moonlight ist einfach ein Meisterwerk geworden. Wusste bevor ich ihn schaute nicht um was es da geht. Als kleiner Filmfan schaue ich mir ja fast alles an. Der Film ist eine ganz klare 10/10. Für mich hätte er es absolut verdient. Leider wird es, den Film den ich auch sehr gut finde, „La La Land“ werden. Einfach weil Hollywood in sich selber verliebt ist. Es ist eine Hommage an das alte Hollywood und wie kann die Jury da nur widerstehen? :lol:

Meine pers. Top 4 aus 2016:

1) Moonlight
2) Manchester by the Sea
2) La La Land
4) Arrival

„Fences“ mit Denzel Washington habe ich noch nicht sehen können. Ich glaube aber da liefert er persönlich sehr stark ab. Bin gespannt.
Hoffentlich sahnt „Casey Affleck“ den Award für die beste Hauptrolle ab.
Beste weibliche Hauptrolle entweder „Emma Stone“ (La La Land) oder „Natalie Portman“ (Jackie).