Atlético Madrid 1-2 FC Barcelona 26.02.17

#576489
safettito
Teilnehmer

Das einzige positive ist, daß sich Ter Stegen langsam zu einem Welttorhüter entwickelt, mir tut Enrique auch ein bischen leid, war nie ein Fan seines Fussballs, aber soetwas will er bestimmt auch nicht sehen. Die Mannschaft braucht einfach einen Psychologen, der denen mal den ganzen Balast aus den Köpfen bekommt. Offensichtlich herrscht hier eine mentale Blockade, leider haben wir keinen Anführer auf dem Platz.