Atlético Madrid 1-2 FC Barcelona 26.02.17

#576492
fcb2811
Teilnehmer

Also bis zur 30. Minute war das zwischendurch wirklich unfassbar schlecht. Die Abwehr hatte den Ball und hat ihn nur selten bis zu den Mittelfeldspielern bekommen und wenn, dann war er nach maximal 3 Sekunden wieder weg. Von MSN ganz zu schweigen.

Tee Stegen hat natürlich eine starke 1. HZ gespielt aber die war keinesfalls überragend. Er hat das gemacht, was ein Torhüter bei einem der besten Klubs der Welt. machen sollte. Versteht mich nicht falsch, wenn man ihn hier schnell kritisiert dann darf man ihn auch schnell loben. Völlig legitim. Aber er hatte keine Parade oder Aktion, die mich zum Staunen gebracht hat :D