Atlético Madrid 1-2 FC Barcelona 26.02.17

#576582
Falcon
Teilnehmer

Ich war positiv überrascht wie sich Barça präsentiert hat. Das war eine 100% Steigerung, vorallem nach dem holprigen Start. Man muss auch Lucho loben, dass er tatsächlich auf eine 3er-Kette gegangen ist. Lange genung hats aber auch gedauert. Man hat mit dem 343 auch endlich wieder die Flügel genutzt. Rafinha hat mir sehr gut gefallen und auch vorne wurde wieder deutlich mehr mitgearbeitet als zuletzt noch. Wieso nicht in jedem Spiel so? Es hat noch nicht alles so funktioniert wie es sein sollte, aber das darf man auch nicht gleich erwarten. Ich war echt positiv überrascht und die 3 Punkte waren durchaus verdient über das ganze Spiel gesehen. In der 2. HZ hatte Atletico eigentlich keinen Zugriff mehr. Allerdings frage ich mich auch wie sehr sie noch das Spiel gegen Leverkusen spüren. Anyway, das gibt ja schon etwas Mut und auf dem kann man aufbauen. Ich hoffe nur Mathieu hat sich nicht schlimm verletzt, denn er hat mMn eine hervorragende Partie gespielt. Auch Umtiti hat mir wieder sehr gut gefallen, speziell im Spielaufbau.