Luis Enrique (Ex-Trainer)

#576801
mesqueunclub
Teilnehmer

Ich bin sehr froh das Enrique diese Entscheidung getroffen hat. Ich kann ihn als Barca-Trainer echt nicht mehr sehen aber ich muss auch sagen irgendwie tut er mir sehr leid. Dennoch ist das für beide Seiten die beste Lösung.

Enrique sollte vllt eine Pause einlegen und dann eine Mannschaft trainieren, die nicht über solche Ausnahmekönner verfügt wie Barca, damit er mehr auf das Kollektiv setzt und vllt findet er so seinen Stil. Ich denke das Umsachltspiel ist mehr Seins, Ballbesitzfussball eher weniger. Gute Angebote wird er sicherlich genug bekommen.

Der Zeitpunkt ist wie ich finde okay, im Nachhinein hätte er vielleicht ein bisschen früher kommen können.. wer weiß vllt wäre es gegen PSG anders gelaufen aber ich denke das hat auch was mit seiner Entscheidung zu tun.

Es waren sehr erfolgreiche Jahre unter ihm, gar keine Frage aber ich bin nicht der Typ der sagt: Hauptsache 3 Punkte oder Titel egal wie und deswegen ist Eneique mMn auch nicht der richtige Mann für diesen Verein.

Jetzt sollen die Spieler ihm einen schönen Abschied bereiten und das Double holen.