Málaga CF 2-0 FC Barcelona 08.04.17

#578059
Tical
Teilnehmer

Manche Beiträge hier sind echt peinlich, die zu lesen ist mir noch unangenehmer, als das Spiel gestern gesehen zu haben. Musste direkt noch mal die Tabelle angucken, so oft wie man sich jetzt aus dem Meisterschaftskampf verabschiedet hat. Es sind ja nur drei Punkte. Ein Spiel Unterschied, doch u.a. das direkte Duell noch ausstehend. Haben wir nicht in den letzten Jahren, als wir oft so 5-7 Punkte Vorsprung hatten, gesagt, dass das quasi nichts ist und man sich nicht darauf ausruhen sollte? Manche Posts haben mich echt glauben lassen, Real ist uns gestern souverän uneinholbar enteilt.

Finde natürlich auch, dass das Spiel von vorn bis hinten Gammel war und hatte ein böses Gefühl bei Denis und Gomes. Die Schierileistung war leider mal wieder ein Armutszeugnis für die Spanische Liga. Aber: Auf beiden Seiten. Der Elfer für uns in der 80. hätte höchstwahrscheinlich nichts am Resultat verändert.

Zu Neymar muss ich lustigerweise sagen, dass wir hier in Deutschland glatt Rot sahen, meine Leute in Barcelona von ihren Fernsehbildern allerdings gelb-rot gesehen bekommen haben. Wäre schon ein starkes Stück, wenn er im clásico fehlt. Doch für so eine überharte Entscheidung des Schieris, für völlig verständlichen Frust, hoffen, dass neymar sofort nach England verkauft wird, verdient viel mehr die rote Karte. Schieben wir es mal auf die Emotionen des gestrigen Abends, doch sowas will ich in dieser community nicht lesen.