Transferwünsche

#578581
Tical
Teilnehmer

Guter Beitrag, fcb2811! Ich teile deine Ansicht zum größten Teil.

Die Trainerbank ist definitiv die wichtigste Position, eben deswegen sollte man Gomes und Digne nicht abschieben. Dafür gibt es darüber hinaus weitaus vakantere, offensichtlichere Baustellen (RV und ZM, ja). Vor allem einen Fädenzieher brauchen wir. Im Moment gehen offensiv gefühlt 98 % über Iniesta. Den darf man nicht verheizen, seine Nadelstiche müssen auf Abruf da sein können.

Bei Rafinha bin ich allerdings anderer Meinung. Verletzen kann er sich auch wo anders derart. Dann soll er bitte in seinem gewohnten Umfeld bleiben, wo die Chancen auf spielerische Gestaltung am größten sind. Andererseits kann ich Stand jetzt leider nicht _die_ Rolle finden, die er künftig bekleiden könnte.

Also, ja: Neuer Trainer, neues Glück. Richtig ausmisten halte ich für überzogen. Man sollte die Baustellen schließen, die länger als nur diese eine Saison offen sind und personell den Umbruch in die Wege leiten, nicht aber gefühlt 8 Spieler raushauen und 1:1 8 neue einkaufen. Das wirbelt zu viel auf, wir sind dann auch kein Söldner-Retorten-Klub, wo es Erfolg auf Knopfdruck sein muss.