UEFA Youth League 2016/17

#578602
Johann
Teilnehmer

Nachdem ich jetzt einige Spiele der Youth League gesehen habe
Resümee: Wir haben auch im Nachwuchsbereich an einigen Rädern zu drehen. Hat sich seit längerem schon abgezeichnet. Und das nichts mit einer „Nichtgoldenen Generation“ zu tun.
Ich beobachte die professionelle Nachwuchsarbeit bei Salzburg schon länger. Das System mit der 2.Liga Mannschaft. Dort die Talente in der Kampfmannschaft spielen zu lassen. Eventuell auch in der 1. Mannschaft von Red Bull. Ein Nachwuchs – Trainingszentrum von Europaklasse. Mit Sportwissenschaftlicher und Medizinischer Betreuung. Mit einem vorbildlichen Scouting. Das Ganze in einem Schifahrerland! :-) Nur bevor ich in den Verdacht komme: Ich kann die „Dosen“ überhaupt nicht leiden. Aber Ehre wem Ehre gebührt.