Welchen Trainer wünscht ihr euch?

#578617
Anonym

Das finde ich aber widersprüchlich.

Quote:
Und Messi ist gegenüber Trainern fix nicht so kompliziert, wie immer alle tun. Er war ja auch mit Lucho gut, solange der Erfolg da ist.

und

Quote:
Ich halte das überhaupt für ein Gerücht, dass die drei auf keinen Trainer hören. Nur wenn die Ideen nicht so vermittelt werden, dass sie Sinn ergeben, verstehe ich, dass sie oft ihre eigene Suppe kochen wollen.

Schlussendlich ist er dann doch kompliziert. Was willst du ihm als Trainer auch sagen. Es muss alles von ihm kommen. Er muss bereit sein, sich zu fügen. Mit ihm vorne kann niemals ein kollektives Pressing funktionieren wie man es bei anderen Teams sieht, die es beherrschen. Aber man sieht, wenn er mal presst, wie giftig er sein kann und wie oft er Bälle zurückerobert. Er muss ja nicht immer alles alleine in der Offensive machen. Vielleicht sieht man dann weniger Alleingänge oder Pässe von ihm, aber wer weiß, womöglich profitiert die ganze Mannschaft dann an anderen Stellen.