La Masia

#580972
Anonym
Tical wrote:
Was will Samper da machen?

Samper ist das beste Beispiel, wie es anders hätte laufen können. Auf seiner Position als ZDM gibt es im Team nur Busquets (Roberto lasse ich mal außen vor, da er als RV unabkömmlich war) der nicht immer spielen kann und oftmals gegen kleiner Gegner auch absolut lustlos kickt. Hier hätte Samper sogar im A-Kader viel Spielpraxis sammeln können, stattdessen wurde er verliehen und es liefen Gomes, Rakitic und Mascherano als 6er auf. Warum?

Option 1: Er ist spielerisch wirklich nicht gut genug, LE/das Board hat ihn richtigerweise verliehen.
Option 2: LE kann anders als Pep jungen Spielern (was man dann auch für Gomez, Rafa, D. Suarez, Paco gilt) in ihrer Karriere nicht wirklich weiterhelfen und ihn auf ein neues Level (die Grundvoraussetzung hat Samper ohne Frage haben) führen.
Option 3: LE/das Board stehen so unter Druck, dass sie sich nicht trauen und lieber etablierte Spieler kaufen

Zu Option 2 frage ich mich dann aber immer, warum LE als Coach der Barca B sehr erfolgreich war. Sich aber gerade von den Spielern, mit denen er dort zusammengearbeitet hat (u.a. Bartra) getrennt hat?