Transferwünsche

#581446
Anonym
R10_ViscaElBarca wrote:
Gehen euch im echten Leben Beleidigungen von 15-jährigen Kiddies eigentlich auch so nahe und lösen bei euch pures Entsetzen aus?

Und nur für mich zu sprechen, besonders nahe gehen sie mir nicht, wäre ich Katalane sehe es möglicherweise anders aus. Entsetzen wäre auch zu hoch gegriffen, dafür habe ich schon zu viel menschliche Dummheit mitbekommen und bekomme sie immer noch täglich präsentiert. Wird auch in Zukunft nicht weniger werden, schließlich ist sie nach Einstein unendlich.

Trotzdem versuche ich mich immer noch von dieser menschlichen Eigenschaft, wo immer es geht, abzugrenzen und sie auch noch zu benennen. Kurz zum Thema Ceballos, das „Kind“ war 18, fast 19, als er die „katalanischen Hunde“ durch eine Bombe zerfetzt, am liebsten im Jenseits gesehen hätte.

Persönliches Fazit: Ich will dem Ceballos gerne zugestehen, dass er sich geändert hat und vielleicht dazugelernt hat. Ich weiß es ja nicht. Er wird jedenfalls noch weiterhin viel an sich arbeiten müssen. Ich wünsche ihm dazu alles Gute. Seinen möglichen Lern- und Reifeprozess muss er nach meiner Ansicht aber nicht unbedingt um Barca-Trikot durchlaufen.