Unser Spielsystem 2017/18

#581479
Anonym

Ich möchte euch mal einen kurzen Überblick über unsere Kadersituation bieten:

TW
Ist denke ich mal ganz klar das Marc unsere Nummer eins ist und Cillessen unsere Nummer zwei hinter Ter Stegen. Ich denke wir werden in dieser Saison keinen dritten TW in unserem Kader sehen, da bei Masip der Vertrag ausgelaufen ist und man keinen dritten TW verpflichten will, da man genug gute TW bei Barca B hat und man ganz einfach, im Fall einer Verletztung ein TW von Barca B auf der Bank platz nehmen könne.

AB
Auf der RV Position sehe ich eigentlich weiter Roberto und Vidal, aber der Vorstand wird Bellerin holen. Da bin ich mir sehr sehr sicher. Leider … Auf der IV Position haben wir mit Pique, Umtiti und Masche drei richtig gute IV`s. Als vierten IV würde ich mit Marlon gehen. Im Winter bekommen wir dann warscheinlich noch einen fünften mit Yerry Mina dazu. Ob man dann Marlon verleiht oder mit fünf IV`s plant steht noch in den Sternen. Auf der LV Position müssen wir garnichts tun, da wir mit Alba und als Backup Digne zwei richtig gute LV`s besitzen und mit Cucu noch einen sehr jungen LV mit viel Potential dahinter haben.

MF
Es ist schier unglaublich wenn man bedenkt, dass wenn wir wirklich mit Ceballos und Verratti ernst machen, wie viel Mittelfeldspieler uns dann zur Verfügung ständen.
Mal angenommen man plant auf der RV Position mit Bellerin und Vidal. Dann hätte man diese Mittelfeldspieler: Busquets, Iniesta, Rakitic, Gomes, Denis, Roberto, Rafinha, Ceballos und Verratti und auch noch einen Alena. Da könnte man eine A, B und C-Elf im Mittelfeld aufstellen. Was ich damit sagen will? Wenn Ceballos und Verratti wirklich kommen, dann hat Rafinha, Denis und Gomes keine Chance bei uns, seidem Rafinha oder Denis wird als RF bzw. LF Backup geplant. Ich denke Roberto verlässt uns ganz sicher nicht, da 1. Roberto ein sehr flexibel einsetzbarer Spieler ist und 2. Valverde ein sehr großer Freund von Roberto ist. Mal schauen, aber momentan sehe ich keine Zukunft bei Samper, vielleicht sollte man ihn nochmal an einen spanischen Erstligisten verleihen und schauen wie er sich dort schlägt. Was mit Alena passieren wird, … keine Ahnung.

ST
Zum Angriff muss man glaube ich nicht viel sagen. Man hat mit MSN die beste Offensive der Welt und darüber bin ich auch sehr froh. Dennoch muss man etwas zum Backup für MSN sagen. Man hätte mit Munir, Alcacer und Deulofeu ein richtig gutes Backup, meiner Meinung nach. Es ist mir unbegreiflich, wie Leute meinen, man sollte Munir verkaufen. Er hat richtig gute Leistungen in Valencia gebracht und ist meiner Meinung nach ein Teil von Valverdes Projekt und ich schätze Munir sehr, da er sicher noch Potential nach oben hat und als Backup perfekt ist. Außerdem kann er sicher noch einiges von Neymar, Suarez oder Messi lernen. Tut ihm sicherlich nicht schlecht.