Neymar Jr.

#583172
bruce83
Teilnehmer

Für 222 Millionen Euro darf der Angreifer vorzeitig aus seinem bis 2021 laufenden Kontrakt herausgekauft werden. PSG will diese Rekord-Ablösesumme zahlen und die Financial Fairplay-Regeln angeblich umgehen, indem Neymar offiziell das Geld über einen Sponsorenvertrag erhält und sich selbst kauft. Aber auch solche Umgehungen werden von der Finanzkommission der Europäischen Fußball-Union UEFA untersucht.

Quelle.: http://www.deutschlandfunk.de