Umfrage: Neymar-Nachfolge

#583402
technoprophet
Teilnehmer

mMn spricht einfach alles für Dembele. Dybala, Coutinho etc. sind zwar auch absolut geile Spieler, passen aber nicht wirklich ins System. Ausserdem glaube ich, dass Dembele von den genannten verhältnissmässig am leichtesten und auch am günstigen zu kriegen wäre, da Dortmund ab Summen in der Nähe der 100 Millionen fast schon keine andere Chance hat, als zu akzeptieren. Ich hoffe einfach, dass man alle weiteren Schritte auf dem Transfermarkt genauestens evaluiert und bloss nicht anfängt wild mit Geld um sich zu schmeissen, nur weil man es hat. Arda und Gomes verkaufen, Samper und Aleña dauerhaft hochziehen und regelmässig Spielzeit gewähren + Spieler X ( hoffentlich Dembele ) und wir spielen immer noch um alle Titel.