Umfrage: Neymar-Nachfolge

#583441
Barca_star
Teilnehmer

MD Beruft sich hier auf der Gazzetta dello sport,
Juve soll wohl bald mit einem Anruf von barca rechnen, ab 140€ Mio würde man Dybala wohl gehen lassen sofern dieser den Wunsch äußert.

http://www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelona/20170802/43285555515/empieza-la-subasta-de-cracks-para-el-barca-con-la-marcha-de-neymar.html

Medien geben jetzt wieder richtig voll Gas, die müssten diesen Sommer eig echt lieben.

Naja würde man Dybala holen diese Saison, könnte ich auch noch mit leben, ist zwar nicht seine Position aber ging mit Villa ja auch ab und zu.

evtl ihn holen und nächste Saison dann noch Dembele

dann in Zukunft evtl mit dieser offensive

Dembele Suarez Dybala
Messi

liest sich auch gar nicht mal so übel….finanziell sollte nun vieles möglich sein, dazu ein Freier offensiv stamm Platz bei einem der besten Clubs der Welt, hört sich bestimmt verlockend an, bin echt gespannt was passieren wird.