Celta Vigo – FC Barcelona [04.01.2018]

#588654
kilam
Teilnehmer

Für mich waren Gomes und Semedo auch die stärksten Spieler. Wie Semedo noch in den letzten Minuten nach vorne gerannt ist, war unglaublich. Man hat einfach gemerkt, dass er sich empfehlen möchte, das hat er sehr gut geschafft.

Zum Ergebnis muss man sagen, dass es im Großen und Ganzen in Ordnung geht. Das Gegentor war blöd, da die Defensive zu passiv agiert hat. Und Denis hätte das 1:2 machen müssen, dann müsste man beim Rückspiel nicht zittern. Allgemein war Denis schwach.

Arnaiz gefällt mir, hat in einer für ihn ungewohnten Rolle Nützliches zum Tag gebracht.

Dembele möchte ich nicht beurteilen. Er kommt aus einer monatelangen Verletzung und muss dann eine für ihn ungewohnte Position spielen. Dann kommt er noch spät ins Spiel, wo die anderen Spieler nicht mehr allzu viel Lust hatten.

Ich würde ihn gegen Levante nicht in die Startaufstellung stellen, sondern früh in der zweiten Halbzeit. Dann aber rechts oder links.