Celta Vigo – FC Barcelona [04.01.2018]

#588665
el_burro
Teilnehmer
Falcon wrote:
Kann mir jemand sagen weshalb er gerade Vidal als schlecht empfunden hat? Ich meine so richtig argumentiert, bestenfalls mit Szenen die einem negativ aufgefallen sind. Mir muss das irgendwie entgangen sein. Eher das Gegenteil. Mir ist aufgefallen, dass er an so ziemlich jeder guten Aktion von Semedo durch sauberes Kombinations-, Stellungs- und Passspiel beteiligt war. Auch defensiv hat er ihm sehr geholfen, sei es mit Absicherung wenn er nach vorne ging oder beim Doppeln. Ich finde es seltsam wenn Vidal eine schlechte Leistung zugesprochen wird, Semedo aber zugleich gelobt wird der enorm von Vidal auch profitiert hat. Für mich gehen die beiden Leistungen Hand in Hand wobei Vidal einen unauffälligeren Part als Zuarbeiter übernommen hat.

Also mir ist aufgefallen, dass Vidal gestern in mehreren Aktionen, als er direkt kurz auf Semedo spielen wollte, den Ball einfach irgendwo hin gespielt hat. Da wäre vielleicht ne halbe Sekunde mehr Konzentration angebracht gewesen. Waren dann immer Ballverluste in der Offensive.
Ob man ihn deshalb als schlechtesten unserer Feldspieler sehen muss lass ich mal dahingestellt, Denis war m. E. noch schwächer. Die Riesenchance hätte meine Oma auch reingemacht. Irgendwann sollte bei ihm mal der Knoten platzen.
Insgesamt verdientes Unenetschieden, aber im Rückspiel wieder mit der Gala-Elf bitte!