Kaderplanung 2017/18

#588686
L10NEL
Teilnehmer

Willkommen in der neuen Welt! In der nun auch der FC Barcelona lebt.

Von diesen Summen mag man halten was man will, ich persönlich kann mich damit nicht anfreunden. Aber die jüngere Vereinsgeschichte zwingt diesen Klub zu solchen Maßnahmen. Man muss Konkurrenzfähig bleiben.

Wenn man guckt wo wir standen, als die goldene Generation herangewachsen ist und wo wir heute stehen, so sind es fast 2 verschiedene Vereine. Damals stand man im Schatten von Real und Valencia, die National wie International vieles abgeräumt haben und Barca hatte nichts zu verlieren. Ebenso hatte man auch nicht die finanziellen Mittel um die Ronaldos und Zidanes dieser Welt zu kaufen. Also was hat man gemacht? Man setzte auf die Jugend. Die natürlich damals einmalg besetzt war, doch eben das erkannte man auch. Daraus resultierte die erfolgreichste Epoche der Vereinsgeschichte.

Heutzutage muss dieser Erfolg bestätigt werden und dazu braucht man Geld. Das haben wir heute!

Das Motto muss sein: Rationalität aus und genießen.

Coutinho wird unser Offensivspiel beleben. Anders geht es gar nicht. Wir bekommen einen tollen Fussballer mit überragenden Fähigkeiten. Und er wird neben Messi weiter wachsen!

Herzlich Willkommen Coutinho!

Und: Er wird Messi ein Stück weit entlasten. Es kann nämlich nicht sein, dass das Wohl eines ganzen Vereins auf den Schultern eines Spielers lastet.