LaLiga – Spieltagkonferenz 2017/18

#588731
Anonym

http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/714388/artikel_messi-holt-gerd-mueller-ein—suarez-trifft-traumhaft.html

Möchte mal kurz auf den Absatz „Nur 56.000 Zuschauer“ eingehen…

Nun gut,es ist sicherlich schon sehr auffällig das die Zuschauer-Zahlen etwas rückläufig im Camp Nou.Das hat mehrere Ursachen.
Ich hatte gestern auf dem Weg per Taxi zum Flughafen Barcelona El-Prat ein längeres Gespräch mit dem Fahrer.Er ist auch glühender Anhänger des Klubs.
Wir kamen nach langen hin und her auf das Thema Zuschauer/Fans.
Aus seiner Sicht die Zuschauerzahlen so zu erklären,ich gebs mal sinngemäß wieder:
Die einheimischen Katalanen sehen Barca schon längst nicht mehr als „Mes que un Club“.Der Verein beziehe sich nicht mehr auf seine eigenen Werte.Der Verein geht Wege,die die Katalanen nur schwer aktzeptieren.Die teuren Einkäufe,das vernachlässigen der La Masia-Spieler und die kuriose Vereinspolitik,sowie die überteuerten Eintrittspreise,zwingen die Katalanen sich ein wenig abzuwenden.
Der Verein ist immer mehr ein Klub für Touristen,anstatt für die eigene Bevölkerung.

So in etwa war das Statement zu der Sitiuation und Wohlbefinden der Katalanen.

Aus meiner Sicht…der Mann hat ein großes Stück weit recht,leider. :-(

Da nützen die aktuell guten Leistungen nicht wirklich viel,wenn dabei/dadurch die Klub-Werte gänzlich verloren gehen.