Kaderplanung 2017/18

#589082
kilam
Teilnehmer

Man sieht ja, dass Valverde eigentlich jedem Spieler seine Chance gegeben hat. Außer Arda, da frage ich mich, ob der Vorstand ihm das „empfohlen“ hat.

Immerhin hat er Deulofeu, Denis, Gomes, Arnaiz, Alena und Vidal einige Chancen gegeben. Deulofeu, Denis und Vidal haben sie meiner Meinung nach nicht wirklich genutzt. Gomes spielt zumindest akzeptabel und verbessert sich weiterhin. Arnaiz und Alena zeigen echt gute Ansätze, insbesondere Arnaiz.

Ich kann aber Valverde auch verstehen, wieso er oft die erste Garde spielen lässt. Wenn man jetzt die Spiele gewinnt, insbesondere gegen kleine Gegner, dann kannst du dich stärker auf die CL konzentrieren. Wenn wir weiterhin diesen Punktevorsprung halten und vllt sogar ausbauen können, werden gegen Ende der Saison sicherlich auch Arnaiz und Alena und Co eingesetzt werden.

Das hat Enrique leider vergeigt, oft komplett rotieren lassen, weil es ja ein scheinbar einfacher Gegner ist. Siehe Alaves letzte Saison im Camp Nou: nur Neymar, Busquets und Rakitic von der eigentlichen Startelf. Was folgte, war ein peinliches 1:2. Diese drei Punkte hätten zur Meisterschaft gereicht.

Valverde ist der wohl erfahrenste Trainer, den Barca seit langem hat. Seit 2003 ist er schon Trainer im Profi-Bereich. Ich glaube, er hat mehr Ahnung als die meisten hier (inklusive mir natürlich). Er hat meiner Meinung nach das richtige Gespür, wann er welchen Spieler einsetzen muss.