Champions League Achtelfinale 2017/18

#589571
mesqueunclub
Teilnehmer

Real war einfach mehr eine Mannschaft als Paris, das macht den Unterschied zwischen einem Traditionsverein und einem söldnerklub.

Bei PSG haben zB Neymar und Mbappe versucht die ganze real Abwehr auszudribbeln und es verpasst sich vom Ball zu trennen und Mitspieler in aussichtsreicher Position übersehen, so gewinnst du kein CL-Spiel gegen real.

Dani Alves hat mir aber richtig gut gefallen, Vorallem in HZ2 hat er das Heft in die Hand genommen. Neymar war sehr fleißig und hat sehr viel gearbeitet aber er war kein Mannschaftsspieler.

Ich frag mich auch was sich Emery gedacht hat? Denkt er sie spielen gegen Dijon? Lässt einen Thiago Silva & co auf der Bank und spielt mit lo celso oder Yuri? Die waren völlig neben der Spur.. allein deswegen hat emery schon einen auf die Mütze verdient.