FC Chelsea – FC Barcelona [20.02.2018]

#589761
Anonym
kilam wrote:
Machen wir uns nichts vor. Valverde wollte nie auf Sieg spielen. Seine Aussage, dass er viele Tore schießen möchte, war gelogen. Nichtsdestotrotz: Chelsea ist nicht wie Real Madrid. Die besiegt man nicht in deren Stadion einfach mit 0:3. Man muss aber einfach sagen: Uns liegen solche tiefstehende Gegner nicht. Selbst unter Peps Zeit haben wir doch gegen Chelsea einmal verloren und das andere Mal es mit viel Glück in die nächste Runde geschafft. Von dem her kann ich mit dem 1:1 leben.

Kilam,du hast doch recht,aber das verstehen die Träumer hier im Forum nicht.
Man kann und will einfach nicht kapieren welche Fussball Valverde spielen lässt.
Der Fussball basiert nicht auf Spektakel und 5087550 Tiki-Takas vom eigenen Strafraum bis zum Gegnertor.
Das die wenigstens hier verstehen das es nur darum ging ein solides Resultat mitzunehmen ohne voll Risiko zu gehen,ist jämmerlich.Aber OK.
Einfach weiter auf der Playstation spielen und dann klappts auch mit ein 10:0 Auswärts bei Chelsea!