FC Chelsea – FC Barcelona [20.02.2018]

#589819
Illuminator
Teilnehmer

https://www.theguardian.com/football/blog/2018/feb/21/barcelona-chelsea-champions-league-tactics

Ein Einblick vom englischen Guardian in das Match gegen Chelsea. Im großen und ganzen kommt Barca hier zu schlecht weg, aber die Schwächen die angesprochen werden habe ich ähnlich beim Spiel empfunden. Nämlich die fehlende Geschwindigkeit im Spiel und die Tatsache, dass man mit einem MF mehr im 442, eigentlich zuviele Schüsse vorm eigenen Strafraum zugelassen hat, während der Gegner gleichzeitig massiv weniger vom Spiel hatte. Andererseits bleibt das 1:1 ein super Ergebnis und ohne Fehler würden im Fussball auch kaum Tore fallen. Bei dem Druck und der hohen Abwehrreihe von Barca kommen diese Fehler der gegnerischen Abwehr auch wahrscheinlicher zustande, was auch eine erwähnenswerte Qualität ist. Es wird teilweise so dargestellt, als hätte sich nur Chelsea selbst um den Sieg gebracht. Dass es trotz einem taktisch starken Spiel, viel Disziplin und nur einer gefährlichen zugelassenen Torchance nicht gereicht hat, ist doch auch als Stärke von Barca anzuerkennen und nicht als reiner Auswärtsdusel.