FC Barcelona – Atlético Madrid [04.03.2018]

#590100
geyron
Teilnehmer

Ich habe es schon öfters geschrieben und tue das nochmals bezüglich Kritik

Ja rein objektiv betrachtet stehen wir Top da. Kein Frage

Aber ist das unser Anspruch? Ergebnisse egal wie diese zustande gekommen sind?

Aber hier klaffen halt die Meinung auseinander in diejenigen welchen das Ergebnis und der Titel wichtig sind, und in diejenigen (in welche ich mich dazuzähle) welche den Fussball genießen wollen und lieber jedes Wochenende ein 3:3 sehen welches mich mit Kombinationsspiel aus den Socken haut wo ich 10 cm vorm Bildschirm mit fiebere und bei so manchem genialen Spielzug laut Aufschreie

Aber das sind wie gesagt 2 unterschiedliche Herangehensweisen

Und wie gesagt ich konnte mit uneserer Spielweise vor dem Wintertransfer von Coutinho und der Verletzung von Demble leben. Der Erfolg gab Valverde auch recht
Aber das ist nicht der Fc Barcelona der immer für überragenden Offensiv Fussball stand … der manchmal auch in Schönheit gestorben ist. Aber wenigstens fühlte man noch irgendwas nach dem Spiel, entweder Freude weil es gut gegangen ist, oder Trauer. Mittlerweile ist es nur noch ein ja hat schon gepasst .. irgendwie.

Aber wie gesagt das gilt nicht für alle Fans, aber ihr müsst unsere Kritik genau so akzeptieren, wie wir akzeptieren müssen, dass diese Spielweise für euch zufriedenstellend ist.