André Gomes (verliehen)

#590262
Herox
Teilnehmer

Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Druck? Er müsste mal ein Familienvater, der 50-60h die Woche schuftet und das Geld gerade mal so reicht, um seine Frau und die Kinder über den Monat hinweg ernähren zu können, sein. Da kräht kein Hahn nach Druck oder wie der Arbeitsplatz so ist, er muss liefern, sonst ist er weg und ein anderer ersetzt ihn. Dann kann er zusehen, woher er die warme Mahlzeit dann bekommt.

Gomes verdient Millionen, bringt aber absolut keine Leistung und beschwert sich jetzt auch noch. Hab das Gefühl, dass er eine Art Weichei ist. Statt sich selbst mal zu hinterfragen, wieso die Situation die ist, die sie eben is, heult er wegen ein bisschen Druck rum. Sorry, aber diesen Druck muss man bei dieser Bezahlung aushalten. Vielleicht sollte er darüber nachdenken, den Job zu wechseln.