#1 – Marc-André ter Stegen

#590491
ViscaBarcaBerlin
Teilnehmer

Ter Stegen wird im kommenden Spiel der deutschen Nationalmannschaft geschont (http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/720271/artikel_deutschland-ohne-ter-stegen-gegen-brasilien.html). Ich finde die Entscheidung sehr begrüßenswert und freue mich, dass er ein paar Tage Pause bekommt, um sich zu regenerieren. Die wichtigsten Spiele der Saison stehen noch aus und eventuell wird er ja auch danach noch bei der Weltmeisterschaft im Tor stehen für Deutschland, was ich ihm nach dieser Saison sehr wünsche.
Wir haben meines Erachtens einen unglaublichen Glücksgriff mit unserem Torwart gemacht. Trotz der anfänglichen Zweifel die manch einer hatte, sowohl im Barcelona-Trikot, als auch als Keeper der Nationalmannschaft, hat sich Marc-André zu einem Torwart mit Weltklasseformat entwickelt. Seine Leistungen in dieser Saison sind größtenteils überragend und ich verspüre mit ihm mitnichten mehr die Unruhe, die ich zum Teil verspürte, als noch ein Valdes oder selbst ein Bravo bei uns zwischen Pfosten stand (obwohl auch Bravo bei uns exzellente Leistungen abrief). Natürlich hat sich auch unsere Defensive im Allgemeinen stabilisiert, jedoch hat Ter Stegen einen großen Anteil daran. Letztlich lässt sich sagen, dass dieser Transfer in den letzten Jahren meiner Meinung nach einer der besten unserer Vereinsführung war. Ich bin guter Dinge, das MAtS uns noch lange erhalten bleibt.