FC Barcelona – AS Rom [04.04.2018]

#590641
barca-blaugrana
Teilnehmer
Shwazy wrote:
Ich muss einfach gestehen dass mir unser Fussball unter Valverde einfach nicht gefällt.. Ich kann es wirklich nicht mitansehen wie „langweilig“ mein geliebtes Barcelona spielt! Ich bin 25 Jahre alt, nach 13 Jahren Fan sein habe ich zum ersten mal in meinem Leben umgeschaltet und schaue mir gerade liverpool city an… Das habe ich noch nie gemacht.. aber ich kann mir dieses ballgeschiebe und chelsea 2.0 Fussball nicht mehr anschauen. Es tut mir wirklich weh, aber ich musste meinen Frust jetzt ins Forum schreiben.. Ich weiss, viele von euch finden die Arbeit von Valverde Klasse und unterstützen ihn, aber es ist einfach keine Kunst mehr. Ich respektiere Valverdes Arbeit voll und ganz, unglaublich nur 1 Niederlage in der ganzen bisherigen Saison und trotzdem, ich will einfach Fussball sehen der schön anzuschauen ist! Mein Gott ich bin Fussballfan, ich liebe Fussball ich will schöne Dribblings, Zusammenspiel etc sehen. Im Herzen will das jeder Fussballfan, deswegen wurde ich auch Barcafan und ein Cule…
Sorry musste raus Leute, ist nur meine Meinung.. nicht persönlich nehmen. :)

Sorry vorhin im falschen Beitrag gepostet.. :/

Da stehst du nicht alleine mit dieser Meinung :)
Mit Neymar fehlt uns auch ein wichtiger Kombinationsspieler von letzter Saison.
Iniesta fehlt Durchschlagskraft, Coutinho fehlt noch das spielerische und taktische Verständnis und Dembelé ist halt ein total geradliniger Typ, der eher für Liverpool zugeschneidert ist. Ihn umzuformen ist möglich, er ist ja erst 20, aber es dauert halt seine Zeit.