Spielsystem 2018/19

#591940
Schmid Patrick
Teilnehmer

Ich fand das Interview mit Puyol sehr interessant das diese Woche veröffentlicht wurde.
In dem Interview gings auch um den wiederholten Sieg Madrids in der CL und Puyol sagte etwas über das wie ich finde ernsthaft nachgedacht werden sollte für die nächste Saison und alle weiteren.
Viele Faktoren spielten mit das Real die CL in den letzten Jahren holen konnte aber ein sehr wichtiger Faktor war natürlich auch das relativ frühe ausscheiden in der Copa.
Er meinte nicht das Real absichtlich früh ausgeschieden ist um sich für die CL zu schonen.
Sie legen aber nicht die selbe Priorität in diesen Wettbewerb wie es Barca tut!
Puyol meinte das Barca seine Prioritäten umdenken muss und der Copa weniger Priorität geben sollte um dafür in der CL erfolgreicher zu sein.
Da sind jetzt bestimmt viele geteilter Meinung aber ich für meinen Teil finde diese Überlegungen interessant.
Puyol meinte Barca sollte die Copa dafür nutzen um Spielern die sonst weniger Praxis haben Chancen zu geben.Und um Spielern aus der Jugend die Möglichkeit zu geben für die 1. Mannschaft zu spielen.
So könnte man die Mannschaft frischer halten weil die Stammspieler weniger Spiele absolvieren müssen.
Spieler auf der Bank bekommen wertvolle Zeit auf dem Platz.
Und was ebenfalls sehr wichtig wäre das Spieler aus der Jugend die Chance bekommen worauf jeder hofft nämlich für die 1.Mannschaft zu Spielen!
So erhalten sie Wertschätzung und die Perspektive die sie brauchen und man könnte damit die vortschreitende Abwanderung von Top Talenten teilweise unterbinden weil sie ihrem Ziel ein Stück näher kommen.
In den letzten Jahren hatten die Spieler aus der Jugendlichen nur wenig Chancen erhalten und auch für sich selbst gesehen weil sie eben kaum Spiele für die 1.Mannschaft absolviert durften.
Damit könnte sich grundlegend etwas ändern.
Was haltet ihr von diesem „Plan“ bzw Rat und Vorschlag von Puyol!?
Ich für meinen Teil finde das das Board sich darüber ernsthafte Gedanken machen sollte!
Was aber höchstwahrscheinlich Wunschdenken ist ……..