WM Russland 2018

#592195
konfuzius
Teilnehmer

Man muss natürlich sagen, dass Island ein sehr unangenehmer Gegner ist. Aber nichtsdestotrotz ist das kein Grund für ein schlechtes Passspiel in der Defensive. Man spürt zudem, dass die Argentinier sich selbst ausbremsen und mit ihrer Unsicherheit den Isländern mehr Chancen geben als sie verdienen – denn die wenigen Chancen, die sie hatten, haben sie nicht mal selbst rausgespielt.

Abgesehen davon verstehe ich es nicht, warum ein Sampaoli es nicht geschafft hat, einen Dybala mit Messi in die Elf zu platzieren. So eingeschränkt ist ein Fußballspiel doch nicht, dass man unbedingt die eine Position inne haben muss. Das ist meiner Meinung nach klar ein Defizit des Trainers. Zurzeit sehe ich Messi alleine gegen die Welt! Da frage ich mich, was hat Sampaoli die ganze Zeit da gemacht? Sabella war für mich einfach der richtige Trainer! Mit Sabella kam eine Spielkultur in die Mannschaft und auch eine Einheit war zu sehen. Warum man einen Finalteilnehmer einer WM ziehen lässt, ist sowieso extrem unschlüssig.