WM Russland 2018

#592217
mesqueunclub
Teilnehmer

Es war doch ganz klar zu sehen wie weit entfernt seine Mitspieler von Messis klasse waren. Di Maria und Meza waren auf den außen sowas harmlos.. fast alles ist über Messi gelaufen, erst mit der Einwechselung von banega kam ein wenig Entlastung für ihn beim spielaufbau. Pavon hat dann auch noch für mehr Gefahr gesorgt. Wenn sampaoli nicht komplett von allen guten geistern verlassen ist, lässt er die beiden im nächsten Spiel von Anfang an auflaufen und dazu dybala für meza.

Island hat schon richtig gut verteidigt und gegen den Ball gearbeitet aber bei Argentinien gab es auch nicht sonderlich viel Bewegung. Alles viel zu ruhig und durchschaubar.