Kaderplanung 2018/19

#592420
Carles_Puyol_5
Teilnehmer

Uns fehlt alles nur kein Xavi Typ.
Da Iniesta jetzt weg ist ist auch der letzte Defensive Ausfall nicht mehr da.
Den Fussball von 2011 werden wir so nicht mehr sehen. Wir haben / hatten danach immer Probleme das unser Mittelfeld „überrant“ wurde und wir defensiv nichts entgegenzusetzen hatten.
Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher das wir nächste Saison ein klares 4231 sehen werden.
Die 1. Elf sieht mMn. jetzt schon ziemlich gut aus.

Ter Stegen
Semedo/Roberto – Pique – Umtiti – Alba
Rakitic – Busquets
Dembele – Messi – Couinho
Suarez

Mit dieser A – Mannschaft hätte ich überhaupt keine Bedenken.
Problem wären dann teilweise die BU’s

Cilessen
Semedo/Roberto – Mina – Vermaelen – Digne
Paulinho – Arthur
Vidal – Gomes – Denis
Paco

Jasper – Top Nr.2 – hoffe das er bleibt
Semedo/Roberto – auch alles gut aufgestellt
Mina – noch nicht so richig angekommen, könnte der Ausländerregelung zum Opfer fallen
Vermaelen – wenn gesund, dann eigentlich immer mit guten Leistungen
Paulinho – gute 1. Saison, als BU + Joker super
Denis – als Kaderspieler i.O.
Digne, Vidal, Gomes und Paco sollten abgegeben werden.

Wenn man sich den Kader anschaut und von einem 4231 ausgeht fällt auf das uns defintiv Flügelspieler fehlen. Am besten wäre es jemanden zu holen der sowohl als RM oder LM spielen kann.