WM Russland 2018

#592428
konfuzius
Teilnehmer

@Kore89

Nur damit ich nicht missverstanden werde – ich verteidige Messis Abwesenheit auf dem Platz nicht. Ich sage nur, man sollte nicht mögliche Gründe als tatsächliche Gründe darstellen. Ist Messi mal motiviert und mal nicht? JA! Darüber sind wir uns ja einig.

Aber es gibt eben keine notwendigen Beweise, was tatsächlich der Grund dafür ist. Das wollte ich mit Nachdruck erwähnt haben. Abgesehen davon was soll Messi machen, wenn das Team nicht funktioniert? Seit Peps Aussage über Messi wissen wir, dass seine Passivität auch eine Form von Protest sein kann. Darüber hinaus entscheidet Messi immer noch sehr viel auf dem Platz – jüngst das Führungstor.

Kakas Aussage solltest du dir mal bitte vor Augen halten! In seiner Aussage über CR und der portugiesischen Mannschaft steckt eigentlich alles drin! CR bekommt bei Portugal vollste Unterstützung und das sehen wir alle auch. Portugal spielt und CR ist meistens vorne, um die Chancen zu verwerten!

Wenn dies bei Argentinien auch möglich wäre, würde Messi sich auch „zurücklehnen“ und bei jedem Angriff im Fokus sein, weil er so agil wirkt, eben weil er viel weniger Last auf den Schultern hätte. Dann würde er auch EHRGEIZIGER wirken, wenn du verstehst, was ich meine!
Was meinst du, warum Messi im letzten Spiel so lebhafter wirkte? Er wurde zum ersten Mal von mehreren Aufgaben entlastet. Und das hat sich sofort bemerkbar gemacht.

Aber gut, ich denke, wir beide wissen, dass Messi und CR unterschiedliche Umstände haben in ihren Vereinen und in der NM, auch was die Aufgaben angehen.