WM Russland 2018

#592492
safettito
Teilnehmer

Schwer irgendetwas in Worte zu fassen, es war mehr drin, besonders nachdem glücklichen 2:1 hätte man das Ergebnis nur länger halten brauchen, Südamerikaner sollen das verteidigen doch sehr gut können ? Frankreich wäre irgendwann nervös geworden, qualitativ ist die Mannschft einfach nicht gut genug besetzt, besonders die Abwehr ist zu schlecht und vom Torwart braucht man gar nicht reden, daß sollte bei den Gauchos das Primärziel bleiben ein halbwegs vernünftigen Torwart aufzubauen.

Für Messi hat es nicht gereicht mit dieser Mannschaft Weltmeister zu werden ist auch eine echte Herausforderung, vor 4 Jahren war seine Chance da, da hatte man auch keine vielbessere Elf aber die Chance war eben da. Wäre man heute weitergekommen, warten wahrscheinlich die Brasilianer im VF und man hätte 3-4 Leistungsträger gesperrt, da wäre wohl nix mehr gegangen, das Bracket ist zu heftig bei dem Kader.