Kaderplanung 2018/19

#592709
Tical
Teilnehmer
MisterBarca wrote:
Und diese „bei unserer Führung und bei unserem Verhandlungsgeschick“ -Schei**e kann ich mir echt nicht mehr geben, das könnt ihr sagen nachdem der Transfer bestätigt wurde aber nicht jetzt.
Danke.

Amen. Jawoll. Vielen Dank.
Das macht ernsthafte Diskussionen und Spekulationen über mögliche Transfers, was an sich eine spaßige und spannende Sache ist, wenn die User ihre Wünsche äußern und über mögliche Aufstellungen & Strategien fachsimpeln, völlig zunichte. Ich habe noch gar keinen ernstzunehmenden Bericht gelesen, dass Barca wirklich an Willian dran ist. Lediglich „Willian will zu Barca“ von Seiten wie 4-4-2.com oder Diario Gol… Dass solch ein Humbug derart für bare Münze genommen und im zweiten Schritt als Anlass genommen wird über unsere Führungsetage herzuziehen, ist wirklich erschütternd. Da muss man ja direkt davon ausgehen, dass Bartomeu Messi zu ManCity eskortiert, weil Messi irgendwann mal anfing, City bei Instagram zu folgen und Bartomeu ja die personifizierte Inkompetenz ist. Da muss doch ein Zusammenhang bestehen!!111!11!1!1 Unfassbar.

Stand jetzt haben wir Arthur, einen vielversprechenden Perspektivspieler, geholt, holen mit Lenglet wahrscheinlich noch einen talentierten Spieler für die nächste Generation, haben nicht unnötigerweise 100 Millionen für Griezmann hingelegt, wichtige Jugendspieler wie Monchu und Puig haben ihre Verträge verlängert und die Transferperiode ist noch ganz, ganz lang. Immer locker durch die Hose atmen. Die Sommerpause ist dafür bekannt, dass plötzlich 5.000.000 hanebüchene Gerüchte vom Himmel fallen.