Real Madrid C.F.

#592733
kilam
Teilnehmer

Ich bin auch schon gespannt, wen ihr stattdessen holen werdet. Ihr habt mit den Verkäufen von Morata und Ronaldo sehr viel Geld gemacht, dafür in den letzten Jahren eigentlich keinen schweren Transfer gestemmt. Der letzte wirklich große Transfer war der von James. D.h. ihr habt sicherlich viel Geld zur Verfügung und – das muss man leider sagen – in den letzten 5 Jahren besser gewirtschaftet als Barca. Im Endeffekt könntet ihr euch jeden holen.

Eden Hazard ist zwar ein wirklich toller Spieler, das hat er bei der WM gezeigt. Aber wirklich viele Tore schießt er nicht. Er ist mehr eine kreative Kraft, ein sehr guter Dribbler. Das habt ihr eigentlich mit Isco und Vasquez schon. Ihr braucht jemanden, der viele Tore schießt. Bale könnte, wenn er fit bleiben würde, zumindest ansatzweise an die Zahlen von Ronaldo ran.

Kane, Neymar und Mbappe sind weitaus torgefährlicher als Hazard. Ob Kane aber in die La Liga passt, weiß ich nicht. Bei der WM hat er mich auch kein Stück gefallen. Die 6 Tore widerspiegeln nur, dass in WM-Turnieren alles möglich ist (siehe Ronaldos Hattrick gegen Spanien). Mbappe ist ein toller Spieler, aber hat eigentlich nur den Vorteil, dass er wahnsinnig schnell ist. Real ist mittlerweile keine Konter-Mannschaft mehr, insbesondere unter Lopetegui wird sich das nicht ändern. Ob er in diesem System so stark wäre?

Neymar passt noch am besten. Aber er ist meiner Meinung nach ein wirtschaftliches Risiko. Und in der WM hat er sehr viele Sympathien verspielt

Das gleiche gilt übrigens für Dembele, der womöglich bei einer Mannschaft wie Liverpool besser geeignet ist, obwohl ich mir von Dembele wirklich vieles erhoffe und auch erwarte.