Gerücht: Adrien Rabiot

#592741
Blaugrana
Teilnehmer

Rabiot ist null mit Paulinho zu vergleichen. Wenn du den Spieler nicht wirklich kennst dann komm bitte nicht mit derartigen vergleichen. Rabiot ist ein durchaus starker Mittelfeldspieler mit einer hervorragenden Technik und einen top passspiel. Er ist leider nicht der schnellste aber für unser Aufbauspiel wäre er alles andere als unpassend. Im Gegensatz zum Rest unserer Mannschaft ist er als offensiverer Mittelfeldspieler auch defensiv nicht schlecht und wäre für 40 mio kein schlechter Einkauf, gerade weil er erst 23 ist. Als wir damals gegen PSG fast rausgeflogen sind war Rabiot im Hinspiel überragend und auch im ligaalltag ist er mit seinen 23 deutlich weiter als viele andere In Europa in seinem Alter.
Kante ist ein ganz anderer Spieler der viel näher an Busquets dran ist. Ein sensationeller Spieler aber für beide ist kein Platz in unserer Mannschaft und Kante wird sicher nicht für einen Platz auf der Bank kommen.
Auch der Vergleich mit André Gomes ist einfach blind weil ein Rabiot seit mehreren Jahren in seinem Alter Stammspieler bei einem topclub ist während Gomes einfach brutal versagt hat bei uns und das in jeder Hinsicht.

Es kommt drauf an was für einen spielertyp der Verein Bzw. Die sportliche Führung will. Hier wird ständig nur von Mittelfeldspielern gesprochen ohne weiter zu differenzieren. Will diese einen Spieler der ausm Mittelfeld auch Torgefährlichkeit ausstrahlt und im Strafraum auftaucht ist Rabiot sicher nicht die optimale Lösung. Aber wenn sie einen Spielstarken Spieler Holen will der unser aufbauspiel unterstützen soll und Busquets (sowie leider auch messi) entlasten soll ist ein Transfer vor allem für verhältnismäßig wenig Geld durchaus sinnvoll. Auch weil man bei einem arthur da er direkt aus der schwachen brasilianischen Liga kommt nie richtig weiß was man bekommt.