Real Madrid C.F.

#593047
konfuzius
Teilnehmer

@Austrokatalane

JA, aber warum muss man sich als Barcafan von Realfans hier im Forum verbal erniedrigen lassen? Toleranz heißt nicht, dass man Ignoranz dulden soll! Zum Zwischenmenschlichen gehören immer mindestens zwei Parteien dazu, die sich korrekt verhalten.

Der besagte User, der sich angeblich zurückzieht wie „HalaMadrid“, weiß ganz genau, dass er Öl ins Feuer mischt, wenn er Barca einen Untergang attestiert in der vergangenen CL Saison!
Barca hat unerwartet und völlig überraschend im Rückspiel alles verspielt. Bis dahin galt Barca vielleicht als Topfavorit. Viele Realfans hatten am meisten vor Barca Angst, weil man einfach bis zum Rückspiel gegen Rom eine dominante Fußballsaison spielte! Das Triple war in zum Greifen nahe!

Kulturforum oder ein niveauvolles Forum heißt nicht, dass man hypokritische Äußerungen tätigen darf. Möchte man miteinander wirklich kultiviert diskutieren, dann muss man den Gegenüber respektieren. Und wenn ich dann als Realfan aussagen möchte, dass Barca in der CL rausflog, dann bitte mit Anstand und nicht provokant!

Sich dann der eigenen Schuld nicht zu stellen, sich als Opfer darstellen und sich hier nicht mehr blicken zu lassen, das Forum nicht weiterempfehlen zu können, ist dann die Krönung! Das erinnert mich bisschen an Özil und Erdogan. Foto machen, reinstellen, provozieren und wenn man Rechenschaft fordert, einfach als Rassist beschimpfen lassen und Rücktritt erklären. Das ist genau diese Masche. Wir Menschen sollten COJONES haben und uns auch mal selbst fragen, was habe ich falsch gemacht? Und nicht immer das Unrecht auf der anderen Seite suchen.

ICH ziehe mir den Schuh an, wenn ich den besagten User in irgendwelcher Form beleidigt habe oder grundlos provoziert habe. Aber all das habe ich nicht! Noch einmal – Kulturbereicherung heißt nicht, dass man überschwängliche Aussagen dulden muss! Sachlich und argumentativ zu diskutieren, wäre die höchste Form des Dialogs. Aber anscheinend wollen die sogenannten Realfans hier auf Barcawelt nicht unbedingt sachlich diskutieren, sondern auch ordentlich sticheln. Und sowas sollte man unterbinden. Schließlich, das kann ich nicht genug erwähnen, wird auf RealTotal nicht mal die harmlosteste Kritik gegen Real geduldet, wenn sie vom Barcafan kommt. Daher verstehe ich nicht, warum der besagte Realfan Barca nun nicht weiterempfehlen kann. Das ist grotesk, was der von sich gibt, einfach grotesk und undankbar!