Kaderplanung 2018/19

#593140
San Iker
Teilnehmer

Mit diesem perversen Kader muss der Druck auf EV immens sein. Optimierungsmöglichkeiten sehe ich da nur bei einem kreativen ZM (angenommen Coutinho spielt LF), ansonsten gibts da kaum Verbesserungsmöglichkeiten.

Ich muss sagen ich kann den Barca Vorstand mit dieser Transferpolitik der letzten Jahre verstehen. Man will wohl noch Messis Prime ausnutzen und kauft daher Stars die sofort liefern auf Top Niveau. Dass dadurch La Masia und Talente wie Dembele zu kurz kommen ist dann natürlich die Konsequenz die man in Kauf nimmt. Einen Umschwung sehe ich daher erst nach Messis Karriereende. Erst dann kann Barca den Reset Knopf drücken und sich von allen Paulinhos, Vidals, etc. dieser Welt trennen und ohne Druck wieder eine langfristige Kaderpolitik anstreben.