Kaderplanung 2018/19

#593171
Anonym

Was mir am meisten Sorgen bereitet, sind die Gerüchte um Pogba. Sicherlich ist er ein sehr guter Spieler, der uns vielleicht (oder wahrscheinlich) auch weiterhelfen würde. Aber dann kann man sich das Hochziehen der Jugendspieler auch komplett sparen. Und das Allerschlimmste für mich persönlich wäre es, dass da einiges an Identität verloren geht. La Masia ist für mich ein Teil vom Club, und auch kein gerade unwichtiger Teil. Ja, es gab immer auch Spieler, die man von extern dazugeholt hat. Aber wenn es jetzt heißt, dass Ernesto Valverde noch einen Ersatz für Jordi Alba und einen weiteren Mittelfeld-Spieler sucht, dann ärgert mich das ziemlich. Dann frage ich mich ehrlich gesagt auch, wie da de Jong reinpassen würde, falls man ihn nächstes Jahr verpflichten könnte…