Spanischer Supercup: FC Sevilla 1:2 FC Barcelona [12.08.2018]

#593442
Schmid Patrick
Teilnehmer

Klar die Mannschaft hat das Spiel bei weitem nicht so ernst genommen wie Sevilla,aber die Kritik an Suarez finde ich dennoch angebracht!
Es könnte teilweise auch am System selbst liegen das 4-4-2 ist kein System für ein Offensives Barca!
Suarez weicht ständig auf die Flügel aus und Messi lässt sich für dieses System zu tief fallen.
Als Dembele rechts gespielt hat und Coutinho links war es Perfekt!
Messi war hinter Suarez in der Mitte da wo er sich offensichtlich am wohlsten fühlt und Suarez war halt gestern ein Totalausfall das muss man leider sagen!
Wir sollten uns langsam aber sicher um einen Icardi kümmern bevor Real es tut falls es nicht eh schon längst zu spät ist…….Suarez hat keine Konkurrenz auf seiner Position und das weiss er.
Auch wenn er sich oft reinhängt und Räume schafft ist es langsam an der Zeit sich um einen ernsthaften Ersatz zu kümmern!
Was Messi angeht hat man gesehen das der RF komplett verweist da er sich fallen lässt und ständig in die Mitte zieht und mehr oder weniger den Spielmacher macht.
Bei der WM hat man auch gut gesehen das die Falsche 9 auch nicht die Optimale Lösung für ihn ist eben weil er sich fallen lässt und so haben die Flügelspieler keine Anspielstation!
Ein 4-2-3-1 wär für mich DIE Optimal Lösung!
Rakitic und Busquets als doppelt 6 sind eine Mauer uns es gibt keinen Spieler der eine bessere Übersicht hat als Messi um den Spielmacher zu geben.
Arthur hatte gute Ansätze gezeigt was zb das Ball halten und Abschirmen betrifft muss aber noch viel lernen.
Rafinha ist auf der Aussenbahn besser aufgehoben.
Von Alba bin ich auch besseres gewohnt er war zwar viel vorne mit dabei,aber zählbares kamm dabei nicht heraus.
Defensiv war er dann oft nicht da was bei einem nicht eingespielten IV duo sehr gefährlich ist.
Semdo war stark muss aber an der Ballannahme arbeiten.
Rakitic war stark und hat die Form der WM mitgenommen.
Busi wie gewohnt:Wenn man Fussball schaut sieht man wenig Busquets,aber wenn man Busquets zuschaut sieht man viel Fußball!
Pique ist für mich immer noch schwach auch wenn er da war zum Abstauben und das Tor gemacht hat.
Lenglet war vielversprechend aber beim 0:1 sag er nicht gut aus.