#5 – Sergio Busquets

#593461
konfuzius
Teilnehmer

Ja, aber das ändert nichts daran, dass Busquets in dem jetzigen System an seine Grenzen stößt.

Ähnlich ergeht es doch Messi. Setz ihn als „falschen Neuner“ bei Real Madrid ein oder City, dann sind diese Teams ebenso nahezu unschlagbar! Aber bei Busquets ist das Problem, er ist „nur“ auf seiner Position mit den klassischen Aufgaben der beste Spieler der Welt (für mich).

Leider ist er nicht so mannigfaltig einsetzbar wie ein Sergi Roberto oder wie ein Messi.
Wie bereits erwähnt, im jetzigen System gelangt Busquets manchmal auffällig schnell an seine Grenzen.

Vielleicht ändert sich das ja gerade, weil Barca viele gute Spieler hat für das Mittelfeld und die Offensive. Wenn Arthur und Rafinha fruchten, entlastet das auch Messi und vielleicht auch Busquets.